Sie befinden sich in: Feuerwehrsport/ Wettkampfgeschichte/ Vehra 2008
zurück


Ein "netter" Saisonauftakt

Nach der Winterpause und kurzer Vorbereitung der Saison 2008, nun am 17. Mai unser erster Start in Vehra. In diesem Jahr war der kleine Ort im Landkreis Sömmerda, nördlich unserer Landeshauptstadt, erstmals Ausrichter eines von fünf Läufen im Thüringer-Feuerwehr-Cup 2008. Im ersten Durchgang war schon feststellbar, dass die gelaufenen Zeiten eng zusammen lagen. Lediglich 1/1000 Sekunde trennte unsere erste Mannschaft von den Kameraden des Nudersdorfer Teams. Knapper geht es wirklich nicht ! Jetzt noch einmal einen guten Lauf im zweiten Durchgang, der nicht ganz so perfekt, trotzdem die Zeit noch einmal verbessert. Damit der erste Platz und 10 Punkte im Cup gesichert, "nett". Unser zweites Team leistete nach kurzfristiger vorheriger Umstellung der Positionen und wenig Training einen guten Job. Zur Freude unseres Coachs zwei sichere und fast zeitgleiche Läufe an diesem Wochenende in Vehra und damit die ersten fünf Punkte in der Cup-Wertung. Der Veranstalter schaffte gute Rahmenbedingungen für einen fairen Wettkampf, wofür wir uns auf diesem Weg noch einmal bedanken möchten und würden uns freuen, alle Wettkämpfer gesund am 31. Mai 2008, 12:00 Uhr, im Erholungszentrum Auebad in Wittgendorf begrüßen zu können.




Vehra Männer
Platz Wehr Bahn 1 Bahn 2
1. Wittgendorf 1 00:23.70 00:23.48
2. Nudersdorf 1 00.23.71 00:24.81
3. Frienstedt 00:24.57 -----
4. Förtha 00:24.78 00:26.17
5. Wittgendorf 2 00:27.89 00:24.81
6. Gamstädt 00:26.45 00:25.81
7. Nudersdorf 2 ----- 00:25.81
8. Zella 00:26.09 00:27.54
9. Großwelsbach 00:26.90 00:28.17
10. Marolterode 00:37.90 00:29.51
11. Zedlitz 00:30.32 00:32.42
12. Tüttleben 00:52.85 00:31.18
13. Hachelbich 00:44.11 00:31.92
14. Wernshausen 00:34.42 00:44.84
15. Vehra ----- -----

Vehra Männer TS 8
Platz Wehr Bahn 1 Bahn 2
1. Ritteburg 00:47.10 00:32.68
2. Werningshausen 2 00:40.48 00:40.07
3. Gudersleben 00:40.17 00:42.01
4. Werningshausen 1 00:41.59 00:42.51
5. Walschleben 00:53.82 00:58.28

Vehra Frauen
Platz Wehr Bahn 1 Bahn 2
1. Vehra 00:50.09 00:30.70
2. Großwelsbach 00:31.79 00:33.46
3. Stelzendorf/ Zedlitz 00:36.40 00:32.51
4. Gamstädt 00:38.68 00:35.76
5. Ritteburg 00:39.32 00:50.68

Vehra Wanderpokal
Platz Wehr Quali durch: Bahn 2
1. Wittgendorf neue Pumpe 00:27.45
2. Ritteburg Titelverteidiger 00:33.14
3. Vehra Frauen 00:34.56
4. Werningshausen alte Pumpe 00:35.54


Team
Martin Biehl
Rene Jahn
Sebastian Schmutzler
Carsten Hauptlorenz
Maximilian Böhm
Florian Biehl
Andreas Schmutzler
Tobias Hauptlorenz
Lucas Wappler
Christian Blechschmidt
Tino Rosenbusch
Heiko Rasch
Norman Biehl
Kai Mildner
Coach: Ralf Paschold
 



Top
zurück