Sie befinden sich in: Feuerwehrsport/ Wettkampfgeschichte/ Kreismeisterschaft Sitzendorf 2006
zurück


Hürde genommen


Erfolgreich wurde auch die letzte Hürde zur Teilnahme an den Thüringer Landesmeisterschaften genommen.
Mit einer soliden Leistung im ersten Lauf legten wir den Grundstein zur Qualifikation. Dass im Zweiten Lauf nicht alles passte, spielte danach keine Rolle mehr.
Unsere 2.Mannschaft nutzte die Meisterschaft für zwei Trainingsläufe unter Wettkampfbedingungen. Sie erreichten 00:33.48s, was den 4. Platz bedeutet hätte.

Team
Rene Jahn
Tino Rosenbusch
Martin Biehl
Norman Biehl
Carsten Hauptlorenz
Andreas Schmutzler
Tobias Hauptlorenz
Coach: Ralf Paschold



Kreismeisterschaft Männer
Platz Wehr 1. Lauf 2. Lauf
1. Wittgendorf 00:28.13 -------
2. Oberwirbach 00:32.28 00:35.37
3. Landsendorf 00:40.81 00:33.40
4. Volkmannsdorf ------- 00:33.59
5. Milbitz 00:35.84 00:36.37
6. Rudolstadt 00:39.93 00:38.12
7. Hohenwarte 00:42.90 00:39.09
8. Weißen 00:42.03 00:41.87
9. Zopten 00:42.84 -------
10. Oberhain 01:33.28 00:48.53
11. Köditz 00:57.62 01:10.75


Top
zurück