Sie befinden sich in: Feuerwehrsport/ Wettkampfgeschichte/ Auebadpokal Wittgendorf 2005
zurück


Hohes Niveau im neuen Auebad


Auf zum Teil sehr hohem Niveau wurden am Wochenende die Wettkämpfe um die begehrten Wanderpokale im völlig neu erbauten Auebad ausgetragen. Angesteckt durch die guten Bedingungen auf der neuen Zweibahnenanlage, auf der zum ersten Mal auch die neuen digitalen Displayanzeigen der Fa. Fritsche & Rothe aus Rudolstadt zum Einsatz kamen, boten die Mannschaften dem begeisterten Publikum spannende Wettkämpfe bis zum letzten Lauf. Besonders die Zweikämpfe zwischen Lengefeld und Wittgendof (neue TS) und der zwischen Volkmannsdorf und Wittgendorf (alte TS) zogen die Zuschauer in ihren Bann. Bei den Jugendmannschaften setzte sich Wilhelmsdorf souverän durch und nahm verdient den Wanderpokal aus den Händen der Landtagsabgeordneten Carola Stauche entgegen. Zwei Wanderpokale gingen an die Frauen aus Wilhelmsdorf, die leider wieder als einzige Frauenmannschaft am Start war. Bei den Männern siegte Lengefeld (neue TS) und Wittgendorf (alte TS). Die traumhafte Kulisse des am selben Tag für die Bevölkerung eröffneten neuen Auebades sorgte neben dem herrlichen Sommerwetter mit Temperaturen an die 30C für einen würdigen Rahmen dieser Veranstaltung, welche im nächsten Jahr wieder zur gewohnten Zeit am 20.Mai 2006 stattfinden wird. Was die Hoffnung nährt, wieder eine größere Anzahl der absolut besten Mannschaften Thüringens und anderer Bundesländer an den Start bringen zu können. Ein großes Lob an die Versorgung, welche wieder durch den Feuerwehrverein Wittgendorf und seine Helfer bestens organisiert wurde. Zum Abschluß möchte die Feuerwehr und der Feuerwehrverein noch einmal allen Wettkämpfern und Besuchern für ihre Teilnahme im Jahr 2005 danken und sie gleichzeitig für eine Neuauflage am 20.Mai 2006 einladen.

Team1
Benjamin Jahn
Carsten Hauptlorenz
Martin Biehl
Norman Biehl
Tino Rosenbusch
Andreas Schmutzler
Tobias Hauptlorenz
Coach: Ralf Paschold
  Team2
Sebastian Schmutzler
Florian Biehl
Christian Blechschmidt
Tino Rosenbusch
Nadine Jahn
Lucas Wappler
Maximilian Böhm
Coach: Carsten Hauptlorenz


6. Auebadpokal Männer TS alt
Platz Wehr 1. Lauf 2. Lauf
1. Wittgendorf 1 00:32.52 00:28.29
2. Volkmannsdorf 00:39.93 00:30.89
3. Wilhelmsdorf 00:35.14 00:33.17
4. Saalfeld 01:08.58 00:33.60
5. Wittgendorf 2 00:34.87 00:35.24
6. Dittrichshütte 00:46.78 00:37.59
7. Döschnitz 00:46.13 00:40.63
8. Oberwirbach --------- 00:43.62
9. Zopten 00:47.63 ---------
10. Meura 01:00.76 00:48.47
11. Rottenbach 01:19.82 01:34.41

6. Auebadpokal Frauen TS alt
Platz Wehr 1. Lauf 2. Lauf
1. Wilhelmsdorf 00:39.50 ---------

6. Auebadpokal Männer TS neu
Platz Wehr 1. Lauf 2. Lauf
1. Lengefeld 00:34.41 00:26.50
2. Wittgendorf 1 00:26.78 00:27.17
3. Wittgendorf 2 00:35.58 00:30.59
4. Oberwirbach 00:34.60 00:31.77
5. Saalfeld 00:31.88 00:33.00
6. Wilhelmsdorf 00:33.35 00:32.29
7. Magdala 00:32.38 00:35.12
8. Volkmannsdorf 00:34.65 00:32.65

6. Auebadpokal Frauen TS neu
Platz Wehr 1. Lauf 2. Lauf
1. Wilhelmsdorf 00:41.85 00:34.93

6. Auebadpokal Jugend TS alt
Platz Wehr 1. Lauf 2. Lauf
1. Wilhelmsdorf 00:32.47 00:32.90
2. Meura 00:57.51 00:40.41
3. Meuselbach 00:41.11 00:47.66
4. Wittgendorf 00:42.96 00:45.09
5. Volkmannsdorf 00:54.19 00:44.48
6. Sitzendorf 00:57.50 00:47.97


Top
zurück